Einzelbild

Energiepolitik

  • 18.09.2014Energiepolitik

    BDH und ZVSHK legen der Politik gemeinsames Positionspapier vor

    Pressemitteilung BDH/ZVSHK: Der Bundesindustrieverband Deutschland Haus-, Energie- und Umwelttechnik e.V. (BDH) und der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) haben in einem gemeinsamen Positionspapier der Bundesregierung Vorschläge zur Umsetzung der Energiewende und zum Klimaschutz im Gebäudebereich unterbreitet.

    weiterlesen
  • 10.07.2014Energiepolitik

    ZVSHK: Freie Wahl bei der Wärmequelle!

    Pressemitteilung des ZVSHK: Laut Bundeskartellamt sind etwa 14 Prozent aller Wohnungen abhängig von Fernwärme, also der Versorgung mit Wärme über Rohre von kleinen oder großen Kraftwerken. Die Crux an der Sache: in aller Regel ist der lokale Fernwärmeanbieter Monopolist und diktiert die Preise, die zum Teil deutlich über dem Durchschnitt liegen.

    weiterlesen
  • 20.05.2014Energiepolitik

    Verband fordert Anreizssysteme für energetische Sanierung

    Hat die Kohle im Wärmemarkt eine Zukunft? Welche Reglementierungen drohen durch Bund und Länder? Warum ist das RAL-Gütezeichen im Energiehandel sinnvoll? Diese und andere aktuelle Fragen beantwortete die Mitgliederversammlung des Verbands für Energiehandel Südwest-Mitte (VEH), am 20. Mai 2014 in Frankenthal.

    weiterlesen
  • 29.04.2014Energiepolitik

    Neue Energieeinsparverordnung: Wer seinen Heizkessel wirklich tauschen muss

    Am 1. Mai treten die ersten Bestimmungen der novellierten Energiesparverordnung (EnEV) 2014 in Kraft. „Grundsätzlich gelten dann zwei Neuerungen: Die Austauschpflicht für Heizkessel, die vor 1985 installiert wurden oder älter als 30 Jahre sind, sowie die Energieausweispflicht für Immobilien bei Verkauf oder Vermietung“, erklärt Hans-Jürgen Funke, Geschäftsführer des Verbands für Energiehandel Südwest-Mitte (VEH).

    weiterlesen
  • 27.11.2013Energiepolitik

    Hohe Ziele, aber wenig Konkretes: Koalitionsvertrag wird der Bedeutung des Wärmemarktes nicht gerecht

    Der heute veröffentlichte Koalitionsvertrag von CDU/CSU und SPD betont die Bedeutung von Energieeffizienz für die Energiewende, wird jedoch im Hinblick auf den Heizungs- und Wärmemarkt wenig konkret.

    weiterlesen

Wir sind für Sie da

Verband für Energiehandel
Südwest-Mitte e.V.
Tullastr. 18
D-68161 Mannheim


Telefon:
(0621) 411095
Telefax: (0621) 415222
E-Mail: info@veh-ev.de

Mitglieder-Bereich



Energie-Tweets

Durch die Energie-Tweets auch unterwegs die wichtigen Neuigkeiten aus dem Energie- und Wärmemarkt lesen.

Ganz einfach und unkompliziert durch Twitter.

Individuelles Heizen

Klimaneutrales Heizen

Unsere Partner

Unsere Partner